Ratsinformationssystem

Beschlussvorschlag:

Der Auftrag an den Energieberater Rösemeier, Hess.-Oldendorf zu 6.250 Euro brutto wird unter der Bedingung einer Förderung durch das BAFA erteilt.

 

Finanz. Auswirkung:

Beschluss hat finanzielle Auswirkungen:

 

nein

 

ja, in der Drucksache erläutert

Haushaltsmittel stehen zur Verfügung

 

ja

 

nein, in der Drucksache erläutert

Angelegenheiten der Gleichstellung bzw. Barrierefreiheit

sind betroffen

 

nein

 

ja, in der Drucksache erläutert

 

Sachverhalt:

 

Der Vorlage beigefügt ist das Angebot 19193 des Energieberaters Rösemeier für die Energieberatungsleistung für das Gebäude DGH Lauenberg.

 

Für die Leistung stellt der Energieberater einen Antrag auf Förderung. Die Energieberatungsleistung kann bis zu 80% vom BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausführkontrolle) im Rahmen der Bundesförderung für Energieberatung für Nichtwohngebäude von Kommunen und gemeinnützigen Organisationen gefördert werden.

 

Der Eigenanteil der Stadt Dassel beträgt voraussichtlich 1.250,00€ brutto. Gemäß des Beschlusses des Verwaltungsausschusses vom 28.08.2019 werden jeweils 50% (voraussichtlich 625 €) aus dem Ortsratsbudget und aus dem Haushaltsansatz für energetische Sanierungsmaßnahmen finanziert.

 

Anlagen:
1
(wie Dokument)
355,4 kB
2
(wie Dokument)
2,2 MB