Ratsinformationssystem

Beschlussvorschlag:

Zur Sicherung der Offenen Ganztagsschule in den Grundschulen Dassel und Markoldendorf wird mit dem Generationentreff Dassel e.V. die der Niederschrift über die Ratssitzung beigefügte Vereinbarung geschlossen.

 

Finanz. Auswirkung:

Beschluss hat finanzielle Auswirkungen:

 

nein

X

ja, in der Drucksache erläutert

Haushaltsmittel stehen zur Verfügung

 

ja

X

nein, in der Drucksache erläutert

Angelegenheiten der Gleichstellung bzw. Barrierefreiheit

sind betroffen

X

nein

 

ja, in der Drucksache erläutert

 

Sachverhalt:

Der Generationentreff Dassel e.V. (GTD) ist Kooperationspartner zur Durchführung der Offenen Ganztagsschule an den Grundschulen in Dassel und Markoldendorf.

 

Um die Zwecke des Vereins erfüllen zu können, hat der GTD den Betrieb des Ratskellers übernommen. Die Einnahmen aus der Vermietung des Ratskellersaals sind dem Verein zugeflossen. Die Bewirtschaftung erfolgte bisher vertragslos in einer „Pilotphase“.

 

Der GTD hat nunmehr erklärt, dass die Einnahmen aus der Vermietung des Ratskellers nicht ausreichen, um die übernommenen Verpflichtungen finanzieren zu können.

 

Verwaltungsseitig wurden daher mit dem GTD die Inhalte der anliegenden Vereinbarung, beginnend mit dem 2. Schulhalbjahr 2019/2020 am 01.02.2020, abgesprochen.

 

Vom Betrieb des Ratskellers wird der GTD vollständig befreit. Damit entfallen für den Verein die Kosten der Reinigung des Gebäudes.

Durch die Gewährung eines zweckgebundenen Zuschusses in Höhe von 1.250 €/Schuljahr kann die Durchführung der Offenen Ganztagsschule in beiden Grundschulen gesichert werden.

 

 

Anlagen:
1
(wie Dokument)
10,7 kB