Ratsinformationssystem

Sachverhalt:

Der Ortsrat plant eine energetische Sanierung des DGH Lauenberg. Da kostenintensivere Maßnahmen zur Diskussion standen, hat sich der Ortsrat für eine vorherige Energieberatung für das DGH ausgesprochen.

Der Auftrag wurde durch das zertifizierte Büro Rösemeier aus Hessisch-Oldendorf ausgeführt. Dieses Gutachten ist ein durch Bundesmittel gefördertes Gutachten. Der verbliebene Eigenanteil wurde jeweils zu 50 Prozent aus dem Ortsratsbudget und dem städtischen Mitteln für Energieeinsparungen finanziert.

 

Das Gutachten ist gemäß den Anforderungen des BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) erstellt worden.

 

Im Gutachten sind fünf Maßnahmen beschrieben. Der Sanierungsfahrplan (Punkt 5) erläutert die Reihenfolge der Maßnahmen im Sanierungskonzept. Der Ortsrat kann auf Basis des Gutachtens einzelne Maßnahmen auswählen. Wie die Umsetzung der Maßnahmen mit Zuschüssen erfolgen kann, wird in der Sitzung vom Büro erläutert.

 

Eine Präsentation des Gutachtens war nicht beauftragt. Herr Lüdecke, der zuständige Mitarbeiter der Firma Rösemeier steht jedoch für Fragen zum Gutachten in der Ortsratssitzung zur Verfügung.

 

Um die Sitzungsdauer unter den Bedingungen der Corona-Pandemie möglichst kurz zu halten, können Ihre Fragen bereits vor dem Sitzungstag über die Stadt Dassel (buergermeister@stadt-dassel.de) an das Büro Rösemeier geleitet werden.

 

 

 

Anlagen:
1
(wie Dokument)
2,2 MB