Ratsinformationssystem

Wortprotokoll:

Der Jahresbericht Kulturring und Tourismus 2019 ist als Anlage beigefügt.

 

Ratsherr Kloss lobt den sehr gelungenen Eventkalender, in Einbeck sei was los. Ratsherr Dörge spricht seine Hochachtung (auch zu dem neuen Urlaubsplaner) aus und fragt, ob man den Client über die Touristinfo anmelden könne. SGL’in Lauerwald antwortet, das dies über die Touristinfo und EMG möglich sei. Es werde auch ein weiteres Netzwerktreffen der Stadtpartie mit den Vereinen geben, um den neuen Veranstaltungskalender publik zu machen. Der Ausschussvorsitzende fragt, warum das Radhaus einen schwachen Stellenwert in der Besucherstatistik habe. SGL’in Dr. Heege erklärt, es handele sich bei der Zahl um Gruppen und die Zahl der Gruppen, die Buchungen über die Touristinfo vornähmen, sei relativ klein. Allerdings sei das Radhaus trotzdem gut besucht, da sich viele Besucher direkt an das Museum wenden würden. Durch die neue Vermarktungsstrategie über die Touristinfo gehe sie davon aus, dass sich die Zahl positiv verändern werde.

Die Bürgermeisterin merkt an, dass diese Digitalisierung in Form des neuen Software-Moduls nur dank der Freigabe der Mittel durch die Politik erfolgen konnte und spricht ihren Dank dafür aus.

 

Anlagen:
1
(wie Dokument)
429,2 kB