Ratsinformationssystem

Wortprotokoll:

Am 17. Februar erfolgte durch den privaten Anbieter eine umfassende Informationsveranstaltung zum Breitbandausbau in Holtensen, in der das Verfahren und die Konditionen sehr transparent dargestellt wurden. Nach den Informationsveranstaltungen gebe es immer noch eine 4-wöchige Rücklaufzeit, an deren Ende entsprechend der vorliegenden Rückläufe eine Entscheidung über den privaten Ausbau getroffen werde. Nach Aussage des Unternehmens konnten dort bislang erst ungewöhnlich wenige Rückläufe verzeichnet werden. Sollte die zögerliche Rückgabe der Anträge auf Informationsdefizite zurückzuführen sein, sei der Anbieter bereit, weitere Beratungstermine anzubieten. Bei Interesse müssen die Anträge bis zum 16. März bei der Firma oder dem Ortsrat abgegeben werden.